Bald beginnt die neue Saison, aber schon jetzt  rollt der Ball bei den jungen Wackeranern wieder.

Als Vorbereitung auf die Saison fand  auf der Fußballanlage vom FC Wacker Neustadt am 30.07. ein Trainingslager für die E- und F- Junioren statt. Das Trainerteam um die Organisatoren Christoph Weimann und Gerald Böttcher betreuten an diesem Tag trotz Ferien über 30 Kinder.  In den Trainingseinheiten ging es vor allem um Koordination, Dribbling und den Torabschluss. Auch für das leibliche Wohl der Kinder war gesorgt. Dank der Unterstützung einiger Mütter gab es mittags Nudeln mit Tomatensauce.

Am Nachmittag wurde dann bei einem kleinen Turnier  der „Ernstfall“ geprobt. Bei einer internen Mini-EM wurden die Kinder  in Mannschaften eingeteilt und spielten im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die Platzierungen. Am Ende hatten Guiliano, Ja