Bei der diesjährigen SMS in Esperke steht unsere Mannschaft im Viertelfinale gegen den SV Germania Helstorf.

In der starken Vorrunden Gruppe B konnten wir nach der Vorrunde den 2. Platz belegen. Dabei reichten nach dem 4:0 Sieg gegen FC Mecklenhost zwei Unentschieden gegen den SV Suttorf (1:1) und den Gastgeber SV Esperke (0:0). Gegen den TSV Poggenhagen musste man sich 0:2 geschlagen geben. Der TSV Poggenhagen ist mit 12 Punkten und 17:0 unangefochten Gruppensieger. Der SV Esperke kommt nach einem Sieg gegen SV Suttorf ebenfalls auf 5 Punkte, aber auf Grund des besseren Torverhältnis belegen wir den 2. Platz.

Der Gegner SV Germania Helstorf musste sich nur dem TSV Mühlenfeld geschlagen geben. Weitere Gruppengegner waren TSV Otternhagen und SV Scharrel, die von den Germanen besiegt werden konnten.

Mit Spannung erwarten wir jetzt das Spiel zwischen Wacker und Germania am Mittwochabend und drücken unserer Mannschaft die Daumen.