Unsere jüngsten Mädchen reißen ihre Arme hoch und bejubeln nach dem letzten Spiel in der Zwischenrunde ihren Einzug in die Endrunde des NP-Hallenpokals. Unsere Mädchenmannschaft bildete sich vor einem Jahr und der Stolz über das bisher Erreichte ist deshalb riesengroß.

Schon die Vorfreude auf den NP-Hallenpokal, der inoffiziellen Kreismeisterschaft, war bei unseren E-Mädchen riesig, sind sie diese Saison doch zum ersten Mal in der Halle mit von der Partie. „Wir haben einige starke Mädchen im Team“, verrät das Trainerteam, „und rechnen uns deshalb gute Chancen beim Hallenpokal aus!“.

Wie sieht der Spielmodus aus?

Gestartet wurde am 17. Dezember 2022 mit der Vorrunde, in der es galt, sich einzuspielen und die Stärken der Gegner kennenzulernen. In der sich anschließenden Zwischenrunde trafen 10 Teams in zwei Gruppen mit 5 Teams aufeinander. A