In den nächsten beiden Heimspielen geht es für unsere erste Mannschaft darum die Tabellenführung zu verteidigen. Ein Ziel um dieses zu erreichen ist sicherlich einmal wieder in Führung zu gehen und nicht wie in den Beiden letzten Spielen einen 0:2 Rückstand hinterher laufen zu müssen. Positiv dabei ist sicherlich das die Mannschaft mit viel Willenskraft und Laufbereitschaft noch 4 Punkte in den Spielen holen konnte.

Diesen Sonntag kommt zunächst der TuS Gümmer. Sicherlich mit dem Blick auf die Tabelle der einfacherer Gegner, der aber nicht unterschätzt werden darf. Im letzten Spiel konnte Gümmer einen weiteren Punkt holen. Vorher spielt unser Zweite, ebenfalls Tabellenführer, gegen Türkspor Wunstorf II. Ein Gegner aus dem oberen Tabellendrittel, der uns sicherlich einiges abverlangen wird. Aber die Zweite ist gut aufgestellt, so dass ein Heimsieg sicherlich das Ziel ist.

Am darauffolgenden Sonntag hat die Erste Mannschaft schon das nächste Heimspiel. Mit dem SC Lohnde ein starke Aufsteiger an die Jahnstraße. Hier gilt es von Anfang an konzentriert zu Werke zu gehen um die Punkte in Neustadt zu behalten.

Unsere Trainer Bernd Bockhop und Andreas Ziesemann können zur Zeit auf einen großen Kader zurückgreifen. Das gibt Ihnen die Möglichkeit flexible zu reagieren. Neben den Spieleinsätzen sind hier ebenfalls die Trainingseindrücke und momentaner Fitness von Bedeutung.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Mannschaften, damit Wacker möglichst lange oben steht.