Bei kühlen Temperaturen trafen die C-Junioren des FC Wacker Neustadt auf den derzeitigen Tabellenführer vom TSV Wennigsen.

Von Beginn an schenkten sich beide Mannschaften nichts und so entstand in den ersten ersten Minuten ein recht kurzweiliges Spiel.

In der 11 Spielminute nutzte der Gastgeber vom TSV Wennigsen dann nach einem Eckstoß Probleme in der Spieler Zuordnung zum 1:0 Führungstreffer aus. Die Mannschaft von FC Wacker versuchte in der Folge den Ausgleich zu erzielen, konnte jedoch die sich ihnen bietenden Chancen nicht nutzen. Der TSV Wennigsen hingegen nutze seine Möglichkeiten eiskalt und konnte in der 20. Minute durch einen Freistoß auf 2:0 erhöhen.  In der 30. Minute musste Wacker Neustadt zusätzlich seinen Torwart Felix Lewandowski verletzungsbedingt ersetzten. Ersatztorhüter Leon Krüger konnte im Anschluss ein weiteres Tor durch Wennigsen vor der Halbzeit verhindern.

In der zweiten Halbzeit konnte der FC Wacker dem Gegner nur wenig entgegensetzen und wurde so immer wieder in die Defensive gezwungen. Sie überließen den Gastgebern weite T